Individualität und Ideal. Zur Lyriktheorie Schillers und Wilhelm von Humboldts